Kontakt

HERZKA GmbH
Tambelstrasse 17
CH-8309 Nürensdorf

+41 76 330 15 44

Über uns

HERZKA unterstützt und begleitet erfolgreich Unternehmen in Veränderungs- und Strategieprozessen.

Haben Sie Fragen? +41 76 330 15 44

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Geltungsbereich
Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für den gesamten Geschäftsverkehr von HERZKA GmbH, ab Datum der Bestätigung der Offerte mit Auftragsumfang und/oder des Vertrages.
 
Auftragsumfang
Zu Beginn eines Mandates definiert HERZKA mit den Kunden die Ziele des Auftrages. Danach erstellt HERZKA eine Offerte mit den wichtigsten Zieletappen und den damit verbundenen Kosten.
 
Konditionen
Grundsätzlich stellt HERZKA nach erfolgter Dienstleistung Rechnung, zahlbar innerhalb 30 Tagen. Bei längerdauernden Mandaten oder auf Wunsch des Kunden ist auch eine quartalweise Abrechnung möglich. Alle Preise der Leistungen verstehen sich exklusiv Mehrwertsteuern. Spesen und weitere Auslagen werden separat im Arbeitsaufwand resp. im Vertrag festgehalten.
 
Vertraulichkeit
Sämtliche Informationen des Kunden, die nicht allgemein zugänglich oder bekannt sind, werden vertraulich behandelt.
 
Haftung
Der Kunde hat zu jedem Zeitpunkt die Verantwortung für getroffene oder zu treffende Entscheidungen. Unserer Tätigkeit ist beratend und als Dienstleistung zu verstehen.
 
Höhere Gewalt und sonstige Leistungshindernisse
Bei höherer Gewalt haben HERZKA und der Kunde das Recht, die vereinbarten Leistungen zu verschieben. Hierunter fallen auch Leistungshindernisse, die aufgrund Krankheit, Unfall oder ähnlichem entstanden sind. Es besteht beidseitig kein Anspruch auf Entschädigung aus nicht erbrachten Leistungen.
 
Vertragsauflösung
Zur Vertragsauflösungen gelten die Bestimmungen des OR Art. 404.
 
Versicherung
Der Abschluss einer Unfall- oder Haftpflichtversicherung ist Sache des Kunden.
 
Gerichtsstand
Gerichtsstand ist Bülach, ZH. Es gilt das schweizerische Recht.
Copyright © HERZKA GmbH